Urlaub und Bälle

Wir wünschen allen Spielern erholsame Ferientage fernab von Alltag und Training. Auch unser Sport wird eine Pause machen, denn die Halle wird ab 6. August wegen Malerarbeiten mindestens für eine Woche geschlossen. Wir werden Euch rechtzeitig informieren, wenn der Trainingsbetrieb wieder beginnen kann.

Das Thema Plastikball ist inzwischen auch bei vielen Mannschaften angekommen. Wer mal in die Tabelle der Bezirksliga schaut, wird feststellen, dass zehn Mannschaften mit acht unterschiedlichen Balltypen an den Start gehen. Deswegen werden wir die Zeit der Hinrunde nutzen, um die Spieleigenschaften der unterschiedlichen Bälle zu testen. Offiziell werden die Hinrundenspiele mit Zelluloidbällen der Marke Schildkröt absolviert, die erste Mannschaft spielt mit dem Plastikball der Marke Nittaku Premium. Die Umstellung auf einem Wettkampfball aus ABS wird dann zur Rückrunde erfolgen.

Eure Abteilungsleitung

Schreibe einen Kommentar